E-bike-to-work – 100 Fahrräder statt 100 PKWs

E-Bike-to-Work Gerold siller Vertragsunterzeichnung Mit unserer Initiative E-Bike-to-Work möchten wir einen ersten konkreten Schritt in Richtung neue Mobilität in Brixen machen.  Im Rahmen der ersten Erhebungen für den neuen nachhaltigen Mobilitätsplan wurde festgestellt, dass in Brixen täglich 3.000 PKWs nur zur Bewegung innerhalb der Gemeinde verkehren. Allein mit dem Bau des Mittelanschlusses und der Südspange werden wir die Verkehrsprobleme nicht lösen. Wenn wir es also mit dieser Aktion schaffen, 100 dieser Fahrer vom PKW auf das Fahrrad zu bekommen ist das ein wichtiger Schritt. Super, dass so viele sich um die Gemeinderäder beworben haben. Wir sind bereits mit Brixner Unternehmern im Gespräch, damit sie dem Beispiel der Gemeinde folgen.